Hamburg

Herzlich Willkommen auf der Webseite des Hochschulprogramms der OBS Hamburg!

Hier findet Ihr Informationen rund um unser Programm, zahlreiche Angebote für weiterbildende Seminare, kulturelle Aktivitäten und Infos über unsere Arbeitsgemeinschaften (AGs) wie die Rhetorik-AG und Info-Abende zu verschiedenen Fakultäten der Universität Hamburg.

Ihr habt die Möglichkeit, einen direkten Kontakt zu unseren Bildunsberaterinnen des Garantiefonds, sowie Betreuerstudenten/innen aufzunehmen. Eure Fragen und Anregungen sind willkommen! Über euer Feedback würden wir uns sehr freuen und hoffen, dass wir auch weiterhin eine informative Website für euch gestalten können. Euer OBS- Betreuerstudenten-Team Irina, Claudia und Hasan.

Hamburg - Stadt und Land!

Ob Theater, Kabarett oder Musical, ob Ballett, Oper oder Jazz, ob Avantgarde-Bühne, Museum oder Entertainment: Hamburg hat eine spannende Kulturlandschaft. Das reichhaltige Kulturangebot reicht von über 40 Theatern, rund ebenso vielen Museen bis hin zu etwa 160 Galerien. Drei staatliche Hamburger Orchester sorgen für erstklassige Konzerte. Hinzu kommen große Events u. a. mit internationalen Stars aus der Rock- und Popszene. Die neue Color-Line-Arena ist für Gastspiele besonders beliebt. Der „Hamburger Sommer“ begeistert an vielen Orten mit Open-Air-Konzerten, Theater-, Tanz- und Kino-Festivals. Auch Hamburgs Musikszene ist weltbekannt. Szeneläden, Musikclubs und Kleinkunst sind besonders an der Reeperbahn angesiedelt.

Ob beim Rudern, Segeln, einer gemütlichen Kanu-, Alsterschipper- oder Hafenrundfahrt, beim Lesen, Sonnen, Joggen, Spielen, Picknicken oder Grillen - das städtische Grün ist wie ein Zuhause im Freien. Fast die Hälfte des Stadtgebiets ist grün, es gibt mehr Bäume als Einwohner. Dazu kommen acht Prozent Wasserflächen. Auch in der Metropolregion und im weiteren Umland liegen schöne Ausflugsziele: In kürzester Zeit zu erreichen sind die Strände von Nord- und Ostsee, die Lüneburger Heide, die Holsteinische Schweiz, die Mecklenburgische Seenplatte sowie der Sachsenwald oder das Alte Land als traditionelle Hamburger Erholungsgebiete.

Hamburgs Sportangebot ist geprägt durch seine einzigartigen sportlichen Traditionen und die Stadtlandschaft mit zahlreichen Flüssen, Seen, Kanälen und Grünanlagen. Sport auf dem Wasser, das zeigen die Ruderer und Segler auf Elbe und Alster, ist ebenso beliebt wie Sport im Wasser. Daneben laden Parks zum Joggen, Inlineskaten oder Fußball spielen ein. Die vielen Sportanlagen bieten zudem ein breites Spektrum an Sportarten, darunter Tennis, Golf, Polo oder Boxen. Des Weiteren gibt es zahlreiche Fitnessstudios sowie Wellnessangebote. Im Sommer 2006 werden z.B. Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft in Hamburg ausgetragen. Doch bereits heute locken sportliche Highlights jedes Jahr Zehntausende aus dem In- und Ausland nach Hamburg: darunter das Deutsche Spring- und Galopp-Derby, der Olympus-Marathon, die HEW-Cyclassics, der Holsten City Man Triathlon, Tennis am Rothenbaum, der Judo-Weltcup oder auch Beachvolleyball auf dem Rathausmarkt.

>>Stadtportal Hamburg

Kontakt Studentenbetreuer

Hasan Al-Mubarak
>>hasan.al-mubarak@obs-hsp.de
Tel.: 0176 72 80 20 95

 

Irina Nijelskaya
>>irina.nijelskaya@obs-hsp.de
 

Claudia Stern
>>claudia.stern@obs-hsp.de
 

Kontakt Bildungsberatung

Viviane Lagodzki
>>Viviane.Lagodzki(at)cjd-nord.de

Anna Wiehe
>>Anna.Wiehe(at)cjd-nord.de