Stuttgart

Angebote des Hochschulprogramms in Stuttgart

  • Uni-Führung
  • Unterstützung bei der Studienbewerbung
  • Unterstützung bei der BAföG-Antragstellung
  • Regelmäßige Infotreffen
  • Erfahrungsaustausch mit anderen Studierenden und Abiturienten
  • Tipps bei der Wohnungssuche und Studienfinanzierung

Auswahl des Studienortes

Bei der Auswahl eines Studiengangs hat man Entscheidungen zu treffen über:

• Universität oder Fachhochschule,
• Studienort ,
• Bachelor- und/oder Masterstudiengang.

Bei der Auswahl eines Studienortes kann man zwei Kriterien berücksichtigen:

• den eigenen Wohnort und
• das Prestige einer Hochschule bzw. ihre Platzierung in einem Hochschulranking.

Als eines der meist bedeutendsten Rankings gilt das Ranking des Centrums für Hochschulentwicklung. Darin werden „Studiensituation insgesamt“, „Betreuung von Studierenden“, „Praxisbezug“, „Bibliotheksausstattung“ und „Reputation der Professoren“ betrachtet. Jede Kategorie wird von der „Spitzengruppe“ bis hin zur „Schlussgruppe“ bewertet. Hier könntet ihr euch das Ranking anschauen.

Über Meinungen von Studierenden kann man sich auch auf dieser Webseite erkundigen.

Der Orientierungstest

Der neue, landesweite Selbsttest zur Studienorientierung (kurz: Orientierungstest oder OT) umfasst alle Fächer und Hochschulen in Baden-Württemberg.

Mit diesem Orientierungstest werden Ihre studien- und berufsrelevanten Interessen und Fähigkeiten wissenschaftlich erhoben und Ihnen in einer ausführlichen Rückmeldung erläutert. Das heißt: Sie erfahren mit dem OT, welches Studium und welcher Beruf zu Ihnen passt. Sie erhalten ein Teilnahmezertifikat, das allerdings diese inhaltlichen Testergebnisse nicht anzeigt, sondern nur bestätigt, dass Sie den OT gemacht haben. Dieses offizielle Zertifikat benötigen Sie ab dem Wintersemester 2011/12 für eine Bewerbung, um einen Studienplatz an den Hochschulen in Baden-Württemberg zu bekommen. Hier können Sie genauere Informationen erhalten und den Test absolvieren. 

Der Sprachtest

Der Test Deutsch als Fremdsprache - TestDaF - ist eine Sprachprüfung für alle, die bereits über gute Kenntnisse in der deutschen Sprache verfügen und diese überprüfen möchten.  

Wer in Deutschland studieren will, muss ausreichende Sprachkenntnisse nachweisen, um zu einem Fachstudium zugelassen zu werden. Dieser Nachweis kann durch die Prüfung TestDaF erbracht werden.   Die Prüfung TestDaF wird weltweit an lizenzierten Testzentren angeboten und kann somit im Heimatland der Bewerberinnen und Bewerber abgelegt werden. TestDaF eignet sich als Sprachnachweis.

Die Studienfinanzierung

BAföG
Die Formulare für BAföG kann man entweder in Fachhochschulen oder Unis im Studentensekretariat besorgen oder einfach per Internet ausfüllen. Man kann beim www.bafoeg-rechner.de die ungefähre Höhe des Bafög-Stipendium berechnen.

Ansprechpartner
Der wichtigste Ansprechpartner für Studierende aus Stuttgart und Umgebung ist Studentenwerke Stuttgart und Hohenheim.

Stiftungen
Außerdem gibt es andere Stiftungen, bei denen man sich bewerben kann und, wenn man Glück hat, ein Stipendium erhalten. Auf dieser Webseite sind viele Stipendien erfasst. Besucht einfach die Seite und informiert euch!

Studentenwohnungen

Die Wohnungssuche ist oft mit viel Stress und Zeitdruck verbunden. Es gibt jedoch Möglichkeiten, eine günstige Wohnung in der Nähe der Hochschule zu bekommen. Hierfür könnt ihr am besten beim Studierendenwerk der jeweiligen Hochschule nachfragen, ob es freie Unterkünfte für euch gibt. Hier bekommt ihr nähere Information zum Wohnangebot des Studierendenwerks Stuttgart.


Kontakt Betreuerstudenden
Dalia Ismail

>>dalia.ismail@obs-hsp.de

 

Julia Lust
>>julia.lust@obs-hsp.de

 

Katharina Knaub
>>katharina.knaub@obs-hsp.de

 

Maksym Bielikov
>>maksym.bielikov@obs-hsp.de


Kontakt Bildungsberatung
Alla Rundigina

Tel.: 0711-248931-14

 

Irene Schaefer-Vischer
Tel.: 0711-248931-19

 

Annette Walter-Sauter
Tel.: 0711/21061-19