Tübingen

November 

 

 

20 November:

Quo vadis Nachhaltige Entwicklung? 30 Jahre nach dem UN-Bericht „Unsere gemeinsame Zukunft"; 18 Uhr c.t., Hörsal 21, Kupferbau, Hölderlinstraße 5.

 

23 November:

Von den Weltreligionen lernen? Ideen und Innovationen aus dem Islam; 20 Uhr c.t., Hörsaal 21, Kupferbau, Hölderlinstraße 5.

 

26 November:

Themenvorträge im Museum: Aristoteles - Antike Philosophen; 11 Uhr s.t., Schloss Hohentübingen.

 

27 November:

Teaching-Equality-Programm: Ist Frauenförderung ungerecht? 16 Uhr s.t., Hörsaal S5, Theologicum, Liebermeisterstraße 12-18.

 

29 November:

Physikalisches Kolloquium des Fachbereichs Physik: Die Entstehung und frühe Entwicklung von galaktischen Scheiben; 17 Uhr c.t., Hörsaalzentrum Morgenstelle, Auf der Morgenstelle 16.

 


März

 

Für diejenigen, die neu in Tübingen sind, organisieren wir Anfang September eine Führung durch die Innenstadt und den Campus der Universität. Alle Interessenten melden sich bitte bei den Betreuern per E-Mail.

Kontakt

Svitlana Totska
>>svitlana.totska@obs-hsp.de

 

Georg Zitzer
>>georg.zitzer@obs-hsp.de